Bausparkasse Schwäbisch Hall

Eventkarten: Konzept & Design: artpromedia | Zeichnung: artpromedia

Eventkarten für Ausstellungseröffnung von Jan Peter Tripp

Jedes Kunstwerk ist eigentlich eine Skizze, die erst durch unsere Fantasie vollendet wird.

- Sigmund Graff

Aktion – Interaktion

Zusammen mit der Band “KitchenXpress” wurde ein Konzept zur Ausstellungseröffnung von Jan Peter Tripp im Oktober
2010 in der Bausparkasse Schwäbisch Hall entworfen. Musik, Kunst und Aktion sollten im engen Zusammenhang stehen.
Auf den ausgelegten Karten konnte der Besucher einen Satz schreiben, der später von der Band akustisch umgesetzt
wurde. Promotet wurde die Aktion mit einem Gewinnspiel. Zu gewinnen gab es eine Wein-Sonderedition “Jan Peter
Tripp”. 

Zeichnung & Collage

Jan Peter Tripps Kunst wird u.a. durch seine hervorragenden Zeichnungen wertgeschätzt. Der skizzenhafte Charakter
der Aktionskarte wurde durch die abstrakte Zeichnung der Band (Fotocollage gemischt mit Bleistift-Zeichnung)
untermalt.

Weitere Referenzen im Bereich Web